Die Ehrenamtskarte ist ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung für intensives bürgerschaftliches Engagement. Unabhängig von ihrem Wohnort erhalten ihre Inhaberinnen und Inhaber aufgrund einer Vereinbarung zwischen dem Land Niedersachsen und seinen Städten und Gemeinden in ganz Niedersachsen Vergünstigungen unterschiedlicher Art.


Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Folgende Voraussetzungen müssen Antragsteller/-innen erfüllen:

  • Zum Zeitpunkt der Beantragung einer Ehrenamtskarte besteht Ihr freiwilliges Engagement bereits mindestens 3 Jahre und Sie wollen Ihren Einsatz für das Ehrenamt auch zukünftig fortsetzen.
  • Sie üben Ihr ehrenamtliches Engagement in der Stadt Lohne mindestens 5 Stunden in der Woche oder 250 Stunden im Jahr aus.
  • Stichtage sind jeweils am 15.04. und 15.10. eines Jahres 

Sie erhalten für Ihre Tätigkeit keine Entschädigung, die über einen Auslagenersatz hinausgeht.


Welche Vergünstigungen erhalten Inhaber der Ehrenamtskarte?

In Lohne erhalten die Ehrenamtskarteninhaber die Saisonkarte des Waldbades für 40 statt 80 Euro. Außerdem gibt es ermäßigten Eintritt ins Industriemuseum.


Fallen Gebühren an?

Nein. Die Beantragung und Ausstellung der Ehrenamtskarte ist gebührenfrei.


2.22.0